wunderbar Plagwitz – Raum für interdisziplinäre Zukunftsforschung

Open Space/Flex Desks

Wir haben in unserem Open Space insgesamt 30 Arbeitsplätze: wahlweise an einem unserer flexibel gestaltbaren Schreibtische, in einem unserer Brodys oder im Lounge-Bereich. Im Sommer könnt Ihr außerdem auch auf einem unserer 18 Außenplätze Platz nehmen. Alle Arbeitsplätze verfügen über Stromversorgung und schnelles WLAN.

Nein, der Flex Desk ist nicht reservierbar. Um sicher zu gehen, dass Ihr einen Arbeitsplatz findet, könnt Ihr Euch telefonisch auch kurz vorher erkundigen, ob noch etwas frei ist.

Im Zuge unserer Schnupperwochen ist der Platz kostenlos.

Selbstverständlich erhaltet Ihr Zugang zu unserem WLAN.

Montag bis Freitag vorübergehend 10-16 Uhr, zukünftig 8/9-17 Uhr

Da wir bestens ausgestattet sind mit leckerem Kaffee, regionalen Limonaden und natürlich ausreichend Wasser, sehen wir mitgebrachte Getränke nicht so gern. Aktuell bieten wir noch kein Essen an. Ihr dürft Euch deshalb selbst etwas mitbringen oder auf das Angebot der umliegenden Bistros und Restaurants zurückgreifen.

Ja, auf Anfrage erhaltet Ihr Zugang zum wunderbar-Netzwerkdrucker.

Ihr könnt vor Ort bezahlen. Wir nehmen sowohl Bargeld als auch EC- oder Kreditkarte.

Da wir in erster Linie Raum für Arbeit und Ideen bieten, können wir leider keine Ausstattung für Eure Haustiere stellen. Bitte lasst sie deshalb zu Hause.

Ja, in der wunderbar findet Ihr immer jemanden, der Euch all Eure Fragen beantwortet und Euch in die Technik einweist.

Meetingraum

Unter der Rubrik „Räume“ erhaltet Ihr eine Übersicht über alle Räume in wunderbar. Wenn Ihr Euch für einen Raum entschieden habt, führt Euch unser Buchungstool durch den gesamten Buchungsprozess. Ausgenommen davon ist unser offener Bereich. Wendet Euch hierfür bitte direkt an uns.

Nach der Buchung Eures Raumes über unser Buchungstool erhaltet Ihr eine E-Mail, in der Ihr Eure Buchung innerhalb von 24 Stunden über den darin enthaltenen Link erneut bestätigen müsst. In dieser Zeit ist der Raum für Euch reserviert. Solltet Ihr Eure Buchung nicht bestätigen, wird der Raum nach 24 Stunden wieder freigegeben. Euch entstehen dabei keine Kosten.

Nachdem Ihr Euch Euren Raum ausgesucht habt, klickt Ihr auf den Button „buchen“. Ihr seht nun einen Belegungsplan mit allen freien Zeiträumen, in denen Euch der Raum zur Verfügung steht.

Unsere Raumpreise sind Nettopreise. Hinzu kommt die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.

Euren Raum könnt Ihr vor Ort wahlweise in bar, per EC- und Kreditkarte bezahlen – oder Ihr bekommt von uns im Anschluss an Euren Termin eine Rechnung per E-Mail, welche Ihr innerhalb von 7 Tagen begleichen könnt.

Immer im Preis inbegriffen sind WLAN, Strom die technische Ausstattung und Reinigung.

Natürlich habt Ihr in wunderbar die Möglichkeit zu drucken und zu kopieren. Wir haben einen A4 Laser Drucker, der farbig und schwarz-weiß drucken kann. Bis zu 10 Schwarz-Weiß-Drucke sind im Raumpreis enthalten. Für jede weitere Seite berechnen wir 10 Cent.

Da wir mit leckerem Kaffee, regionalen Limonaden und natürlich Wasser bestens ausgestattet sind, sehen wir mitgebrachte Getränke nicht so gerne. Bei Buchungen ab 5 Personen unterbreiten wir Euch gern ein individuelles Speiseangebot. Ansonsten gibt es im nahen Umkreis auch einige Bistros und Restaurants, die wir Euch gerne empfehlen.

Über unsere „Getränkeflatrate“ erhaltet Ihr unbegrenzt Wasser, Saft, Filterkaffee und Tee. Sie gilt für einen Tag und kostet 8€ pro Person. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, Getränke nach Bedarf abzurechen.

Preise:

  • Wasser (Still/Medium/Spritzig) 0,2l für 1,80€
  • Säfte 0,2l für 2,20€
  • Limonaden & Cola 0,33 für 2,50€
  • Schorlen & Mate 0,33l für 2,50€
  • Kaffee für 2,00€
  • Milchkaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Heiße Schokolade für 2,50€

Auf Wunsch kümmern wir uns um Euer leibliches Wohl. Wir arbeiten mit kompetenten Catering-Partnern zusammen und unterbreiten Euch gerne ein individuelles Angebot. Bitte gebt bei der Raumbuchung direkt an, dass Ihr an unserem Catering-Angebot interessiert seid. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Euch in Verbindung. Diesen Service können wir Euch leider nur anbieten, wenn wir bis zu Eurem Termin in wunderbar noch mindestens drei Tage Zeit für die Organisation haben.

Die Buchung unserer Räume ist immer Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr möglich. Solltet Ihr einen Raum außerhalb dieser Zeiten benötigen, so helfen wir Euch persönlich gern auf Eure Anfrage hin.

Eine Buchung kann bis 48 Stunden vor dem gebuchten Termin kostenfrei storniert werden. Bitte storniert über den dazugehörigen Stornierungslink, den Ihr nach Eurer Buchung per E-Mail erhaltet. Bei einer Stornierung weniger als 48 Stunden vor Eurem gebuchten Termin müssen wir Euch leider den vollen Betrag in Rechnung stellen.

Wenn der Raum für den Anschlusszeitraum nicht gebucht ist, könnt Ihr vor Ort die Buchung verlängern. Ansonsten zieht Ihr, sofern ein anderer Raum frei ist, in diesen um oder wechselt in den Open Space.

Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen sind im Allgemeinen kostenfrei. Sollte dies einmal anders sein, so findet Ihr einen Hinweis in der Veranstaltungsveröffentlichung.

Ja, jeder, der sich für die Themen der Veranstaltung interessiert ist herzlich willkommen.

Da wir bestens ausgestattet sind mit leckerem Kaffee, regionalen Limonaden und natürlich Wasser, sehen wir mitgebrachte Getränke nicht so gerne. Da wir aktuell kein Essen anbieten, dürft ihr Euch natürlich selbst etwas mitbringen oder auf das Angebot der umliegenden Bistros und Restaurants zurückgreifen.

Zu unseren Veranstaltungen müsst Ihr Euch nicht anmelden. Es wird Ausnahmen geben, Hinweise dazu findet Ihr in der jeweiligen Veranstaltungsveröffentlichung.

Sehr gerne! Wenn Ihr Ideen für Veranstaltungen, Meetups oder sonstiges habt, sprecht uns einfach an.

Communitytool

Das Community-Tool ist eine geschlossene Social Project-Plattform der wunderbar-Community. Die Plattform ist eine geschlossene, private Plattform, gehostet in europäischer Cloudumgebung. Sie ist nicht öffentlich zugänglich.

Neuigkeiten und Austausch

Über das Community-Tool könnt Ihr News in die gesamte Community posten und auch die Public News anderer Mitglieder lesen. Ihr könnt Eure eigene Gruppe gründen und Euch in privaten Chats mit Eurem virtuellen Gegenüber austauschen.

Hier bekommt Ihr Tipps von den Profis, wenn Ihr Eure Fragen in die Runde oder in die Gruppen stellt.

Ihr könnt Interessensgruppen gründen oder Teil von bestehenden Interessensgruppen werden.

Euer Profil

Ihr könnt Euch von anderen Community-Mitgliedern finden lassen, um gemeinsam mit ihnen an Projekten zu arbeiten. Hier findet Ihr auch die Spezialisten, die Ihr zur Unterstützung Eurer Projekte benötigt.

Hier startet Ihr Aufrufe, sucht nach Spezialisten, diskutiert in Gruppen und bekommt Hilfe und Antworten von der Community. Das Gute ist, selbst unbeholfene Fragen sind für die Öffentlichkeit außerhalb der Community nicht zugänglich.

Projektarbeit und geschützte Räume

Ihr könnt Eure geschützten Arbeitsräume eröffnen, eine geschlossene Projektgruppe einrichten, in welcher Ihr die Projektplanung steuert, Aufgaben verteilt, Kalender verwaltet, Meetings und Events terminiert, Dokumente zur Verfügung stellt und mit Euren Projektpartnern sicher an gemeinsamen Dokumenten arbeitet.

Auch wir von wunderbar werden nicht untätig sein und Euch, wenn Euer Profil zu einem unserer Projekte passt, die Mitarbeit an Projekten vorschlagen bzw. Euch dazu einladen.

Kontaktpflege

Auch wenn Ihr Euch nicht regelmäßig seht – über das Community-Tool könnt Ihr regelmäßigen Kontakt halten.

Sendet uns eine E-Mail mit Angabe Eures Beweggrundes, das Tool zu nutzen, Eures Vor- und Nachnamen und Eurer E-Mail-Adresse. Wir melden Euch an. Die Anmeldung, Registrierung und Freigabe wird auch bald online möglich sein.

Ausschließlich registrierte und geprüfte Mitglieder der Community haben Zugang zum Community-Tool.